Mit der ELOS® Technologie helfen wir Ihnen, ­unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen.

Kampfansage der Körperbehaarung – verabschieden Sie sich von den vielen, zeitintensiven, aufwendigen und schmerzhaften Methoden zum Entfernen unerwünschter Haare. Die schonenden Behandlungen zur dauerhaften Haarentfernung können für SIE und IHN in allen Körperregionen durchgeführt werden. Sie sind sicher und effektiv.

Wir erstellen Ihr individuelles Behandlungskonzept, da die Anzahl der erforderlichen Sitzungen von Ihrer Haarfarbe und von Ihrem Hauttyp abhängig ist. Freuen Sie sich auf eine schöne und unbeschwerte Zeit ohne lästige Körperbehaarung!

ELOS® (Elektro-Optische-Synergie) ist eine sichere und sanfte Methode, unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen. Die Haarfollikel werden selektiv zerstört, was bedeutet, dass aus diesen Follikeln keine Haare mehr wachsen können. Präzise und kontrollierte Pulse aus einer Mischung elektrischer und optischer Lichtenergie dringen in die Haarfollikel ein und zerstören diese, ohne dabei die Haut zu schädigen. Die aktive Haut­ober­flächen­kühlung und die über das Handstück automatisch und permanent durchgeführten Hautwiderstandsmessungen sorgen für höchstmögliche Sicherheit.

In der Regel wird alle 4 – 6 Wochen im Gesicht, alle 8 – 12 Wochen im Rumpf- und Rückenbereich sowie an den Beinen behandelt.

Behandlungsbeispiele: Oberlippe und/oder Kinn, Unter­schenkel oder Beine komplett, ­Achseln, Bikini­zone. Oder speziell für Männer: Rücken, Bauch, Brust.

Die Geschichte der Haarentfernung

Kurios: Schon in der Steinzeit versuchten Menschen, lästige Körperbehaarung loszuwerden. Mit Muscheln und scharfen Steinen wurde fleißig geschabt. Dies geschah eher aus hygienischen als aus ästhetischen Gründen. Im alten Ägypten und im ­alten Rom halfen Bimsstein und Bienen­wachs bei der Haarentfernung.